Smart Lichtschalter - Welche soll es sein?

Ein Smart Lichtschalter macht das Leben etwas leichter und bringt zahlreiche weitere Vorteile mit.

Smart Lichtschalter

LoraTap 2er Pack Wifi Schalter Relais Modul 4.0 (vorhandener Schalter bleibt...
Alexa Smart Lichtschalter, SAINKO 1-Weg Wlan in Wall gehärtetes Glas...
Bosch Smart Home Lichtschalter Unterputz, kompatibel mit Google Assistant, Alexa...
COLOROCK Mini 1 Gang DIY WiFi Schalter Smart Lichtschalter Relais Modul Smart...

Smart Lichtschalter

Smarte Produkte erobern unsere vier Wände und nicht zuletzt smarte Lichtschalter findet man immer häufiger in den verschiedenen Häusern und Wohnungen. Smarte Lichtschalter bringen gleich mehrere Vorteile mit und erleichtern damit nicht nur unser Leben, sondern wir sparen mit Smartem Lichtschalter auch noch Zeit und Geld ein.

Einsparungen mit Smartem Lichtschalter

Doch was bringt uns der smarte Lichtschalter? Der wohl größte Vorteil ist die manuelle Steuerung durch Bewegungssensoren und man muss sich nicht mehr aktiv den Schalter betätigen, da dieser selbst stets erkennt wann Licht benötigt wird. Außerdem schalten sie vom normalen Lichtschalter direkt auf Dimmer um. Mit App lassen sich die smarten Lichtschalter bequem regeln, sodass der Schalter nicht immer in Reichweite sein muss. Der Dimmer kann direkt auf dem Lichtschalter eingebunden werden oder mit Hilfe von Sensoren die Bewegung erkennen und das Licht entsprechend anpassen, je nachdem wo sich die Person befindet. Smarte Lichtschalter verbrauchen wesentlich weniger Strom als normale Leuchtmittel und bringt somit keine Kosten durch den Energieverbrauch mit sich. Das Geld was man durch die geringeren Stromkosten spart kann man sich zurücklegen oder in die manuelle Steuerung investieren damit der Schalter nicht immer sofort reagiert.

Nachteile von Smartem Lichtschalter

Der Vorteil des verbesserten Komforts durch smarte Lichtschalter wird schnell überwiegen, doch es gibt auch einige Nachteile. Einer der größten Nachteile ist sicherlich, dass es sich um etwas teurere Produkte handelt. Dieser Nachteil kann aber durch eine längere Benutzungsdauer ausglichen werden. Einen weiteren Nachteil haben die smarten Lichtschalter, sie verbrauchen ständig etwas Strom und somit erhöht sich der Verbrauch des Smartphones. Außerdem ist hier anzumerken, dass die Lichtintensität nicht so stark verändert werden kann, daher macht es bei hellen Wohnungen für den Nutzen keinen Sinn mit diesem System zu arbeiten. Hier greift eher die Steuerung über Bewegungssensoren.

Zusammenfassung

Smarte Lichtschalter haben zahlreiche Vorteile und bringen gleichzeitig auch noch diverse Möglichkeiten der manuellen Steuerung mit sich. Das größte Manko an den smarten Lichtschalter ist jedoch die Tatsache, dass die Lichtschalter etwas teurer in der Anschaffung sind.

Beiträge die dir gefallen könnten

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 0 / 5. Bewertungen: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.